Vorsorgepreis 2018 – Gewinner Österreich – Kategorie Betriebe

Gewinner Österreich Cabin ready for Health – Gesundheitsmanagement Kabine Austrian Airlines AG, Roswita Klade; Vera Renner Das Kabinenpersonal der Austrian Airlines steht durch spezifische Tätigkeiten am Arbeitsplatz „Flugzeug“ unter besonderen Belastungen. Das Projekt „Cabin ready for Health“ fördert die Gesundheit, das Wohlbefinden und das Mitspracherecht von rund 2300Flugbegleiterinnen und Flugbegleitern. Seit 2014 konnten 90 Maßnahmen…

Read More

Vorsorgepreis 2018

Vorsorgepreis 2018: Das sind die Nominierten! Kategorie Betriebe „Cabin ready for Health“ / Austrian Airlines AG „fit4life“ / Soziales Wohnhaus Neunkirchen (NÖ) „Fit trotz Krebs“ / Praxis Dr. Elisabeth Neipp, Bad Vöslau (NÖ) „Gesunde MitarbeiterInnen – Gesunder Betrieb“ / Forschung Burgenland GmbH „Gesundheit führt! Führungskräfte als Schlüssel nachhaltiger Betrieblicher Gesundheitsförderung“ / NÖ Gebietskrankenkasse „Unfallfrei von…

Read More

Gipfeltreffen "Gesunde Arbeitsplätze 2017"

Gipfeltreffen „Gesunde Arbeitsplätze 2017“ in Bilbao Auf dem Gipfel „Gesunde Arbeitsplätze“ werden bewährte Verfahren und politische Lösungen zur Bewältigung des Problems einer alternden Erwerbsbevölkerung vorgestellt Führende europäische Experten für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit versammeln sich aktuell in Bilbao, Spanien, für den Gipfel „Gesunde Arbeitsplätze“ der Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz…

Read More

Europäische Woche für Sicherheit und Gesundheitsschutz

Die Europäische Woche für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, die heuer von 23.-27. Oktober 2017 stattfindet, ist der Höhepunkt aller Kampagnen für gesunde Arbeitsplätze. Mit hunderten Sensibilisierungsveranstaltungen in der EU und darüber hinaus, und einem zusätzlichen Impetus aufgrund der Medienberichterstattung, ist sie eine ideale Gelegenheit, sich an der Kampagne zu beteiligen. Besondere Filmvorführungen, Veranstaltungen…

Read More

Studie – Digitalisierung im betrieblichen Gesundheitsmanagement

Auch für den Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements liegen in der Digitalisierung viele neue Möglichkeiten und Potenziale, um zum einen etwas für die Mitarbeitergesundheit zu tun und zum anderen ein gesundes Unternehmen zu schaffen (vgl. HAUFE, 2016). Der Bedarf für die Digitalisierung im BGM liegt in der Praxis vor. Denn während die digitale Revolution in manchen…

Read More

Medzinisches Zentrum Vigaun – Gütesiegel BGF Betriebliche Gesundheitsförderung Salzburg

Das Medizinische Zentrum Bad Vigaun wurde am 6. April mit dem Gütesiegel für betriebliche Gesundheitsförderung ausgezeichnet. „Nur wenn es unseren Beschäftigten gut geht, können sie sich mit ganzer Kraft für das Wohl unserer Patienten und Gäste einsetzen“, erklärt Geschäftsführer Michael Schafflinger. Gesundheit ist der Fokus im Medizinischen Zentrum Bad Vigaun. Das gilt nicht nur für…

Read More

Salvus 2017 verliehen

Zum dritten Mal seit 2013 hieß es am 29. März „Vorhang auf für salvus“, das Vorarlberger Gesundheitsgütesiegel für betriebliche Gesundheitsförderung. Alle zwei Jahre werden damit Vorarlberger Unter-nehmen ausgezeichnet, die sich in besonderem Maße für die betriebliche Gesundheitsförderung stark machen. In diesem Jahr wurden mehr als 40 Unternehmen mit dem Gütesiegel zertifiziert. Weitere Informationen

Read More

SALVUS – Vorarlberger Gesundheitsgütesiegel 2017

Gesunde Unternehmen benötigen gesunde Beschäftigte. Betriebe, die auf die Gesundheit und Arbeitsfähigkeit achten, erhöhen dadurch nicht nur die Lebensqualität ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie haben auch Vorteile im Wettbewerb. Denn: Mit der Motivation der Beschäftigten wächst auch die Produktivität einer Firma – von einem gesunden Arbeitsumfeld profitieren alle.. „salvus“ in Gold oder Silber 2017 Das Vorarlberger…

Read More

Studie Betriebliches Gesundheitsmanagement 2016

Termindruck, schlechtes Arbeitsklima, emotionaler Stress – immer mehr Deutsche leiden unter der steigenden Belastung am Arbeitsplatz. Neun von zehn Bundesbürgern fühlen sich im Job gestresst. Vor allem junge Arbeitnehmer stoßen dabei an ihre Belastungsgrenze. Dies sind Ergebnisse der Studie „Betriebliches Gesundheitsmanagement 2016″, für die im Auftrag der pronova BKK 1.660 Bundesbürger repräsentativ befragt wurden. Deutschlands…

Read More

21.Informationstag des ÖNBGF

Wie müssen sich Menschen ändern, um in der Arbeitswelt 4.0 zu bestehen? Welche Rahmenbedingungen sind erforderlich? Und vor welche zukünftigen Herausforderungen stellt uns die Arbeitswelt in punkto psychische Gesundheit am Arbeitsplatz?   Sehr geehrte Damen und Herren, diesen Fragen widmet sich der 21. Informationstag des Österreichischen Netzwerks für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) am 29. September 2016…

Read More

BGF 2016 – Das Gesundheitsforum

„Das »BGF – Das Gesundheits-Forum«, vor 13 Jahren aus der Taufe gehoben, hat sich längst als hochkarätiger Kongress und feste Größe im Tagungsgeschäft des Gesundheitsmarktes etabliert. Unter dem Generalthema »Diagnose und Therapie – Die demografischen Herausforderungen und das deutsche Gesundheitssystem « bietet das Forum am Freitag, 29. und Samstag, 30. April 2016 ein breites Spektrum…

Read More

BGF-Newsletter 3/2015 des ÖNBGF erschienen

– 2. BGF-Sommerlounge der Tiroler Gebietskrankenkasse – Gesundheitsförderung in Gemeinden und Betrieben „LebensWERTe Region Fürstenfeld“ – men@work – ein BGF-Projekt mit dem Schwerpunkt Männergesundheit – Strategien und Kennzahlen in der Betrieblichen Gesundheisförderung – Gesundheitsförderung und psychosoziale Gesundheit am Arbeitsplatz – Veranstaltungen uvm. Mehr lesen

Read More

Gesundheit und Karriere – 20.Informationstagung des ÖNBGF

Wir dürfen Sie auf den 20. Informationstag des Österreichischen Netzwerks für Betriebliche Gesundheitsförderung aufmerksam machen. Am 1. Oktober 2015 werden wir uns den Themen Gesundheit und Karriere widmen und uns fragen, ob diese Begriffe in einem Widerspruch zueinander stehen? Allenfalls werden wir nach Strategien suchen, damit dieses vermeintlich konfliktträchtige Verhältnis entschärft werden kann. Begehen Sie…

Read More

FEEI-Förderung bis Ende 2016 verlängert

Die  G2 plus Förderaktion der FEEI im Bereich Betriebliche Gesundheitsförderung wurde bis Ende 2016 verlängert – im Bereich Arbeitspsychologie/BGF  sind im Kooperationsfall mit umsetzungsbeauftragten Unternehmen  Aliquotförderungen von EUR 1000,00 pro Veranstaltung (-stag) möglich. Diese Förderschiene eignet sich auch sehr gut als komplementäres betriebliches Angebot (Verhaltensprävention) im erweiterten Rahmen der Evaluierung psychischer Belastungen gemäß ASchG 2013. Weitere  ausführliche Informationen sind in…

Read More

Neuer Newsletter des ÖNBGF

BGF-Newsletter Nr. 2/2015 – Geballte BGF-Kompetenz in Innsbruck – Treffen den Netzwerks-BGF in Innsbruck abgehalten – BGFvote – Gesundheitsförderung für Klein- und Kleinstbetriebe – Durch partizipativen und nachhaltigen Ansatz die Mitarbeitergesundheit stärken – Modulare Angebote zur Nachhaltigkeit in der BGF – am Beispiel der Seelischen Gesundheit – Veranstaltungen Weiterlesen

Read More

REMINDER // EINLADUNG 17. Österr. Gesundheitsförderungskonferenz

Sehr geehrte Damen und Herren, ich freue mich, Sie sehr herzlich zu unserer 17. Österreichischen Gesundheitsförderungskonferenz einzuladen. Unsere alljährliche Gesundheitsförderungskonferenz leistet einen wesentlichen Beitrag dazu, die Menschen aus der Gesundheitsförderung und – im Sinne von Health in all Policies (HiaP) – aus anderen Handlungsfeldern zu vernetzen und damit eine gute Basis für Zusammenarbeit und Wissenstransfer…

Read More

BGF-Förderungen via G2 plus

Die aktuelle G2 plus Förderaktion der FEEI im Bereich Betriebliche Gesundheitsförderung ist definitiv angelaufen – im Bereich Arbeitspsychologie/BGF  sind im Kooperationsfall mit umsetzungsbeauftragten Unternehmen  Aliquotförderungen von EUR 1000,00 pro Veranstaltung (-stag) möglich. Diese Förderschiene eignet sich auch sehr gut als komplementäres betriebliches Angebot (Verhaltensprävention) im erweiterten Rahmen der Evaluierung psychischer Belastungen gemäß ASchG 2013. Weitere  ausführliche Informationen sind…

Read More

BGF-Newsletter 3/2014

Der Newsletter 3/2014 des ÖNBGF ist online. Der Stellenwert von Betrieblicher Gesundheitsförderung (BGF) als wesentlicher Baustein für den sozialen und wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens wächst fortwährend. Auf Einladung der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse zum Flughafen Graz diskutierten am 2. Oktober rund 300 Teilnehmer/innen aus ganz Österreich die neuesten Entwicklungen. .. Weiterlesen..

Read More

Mercer Studie 2014

Neue Mercer-Studie zum betrieblichen Gesundheitsmanagement: 02. Juli 2014 Austria, VIenna Fast 90 Prozent der Arbeitnehmer sind durch Zeit- und Leistungsdruck schwer belastet Insgesamt bieten etwa 74 Prozent der Unternehmen Maßnahmen zur Gesundheitsförderung an, jedoch weniger als 23 Prozent der Kleinbetriebe Hauptmotive für die Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements sind Mitarbeiterbindung und die Reduktion von Krankenständen  …

Read More

Terminaviso: 2.10.2014 – "BGF: Investition Gesundheit"

Sehr geehrte Damen und Herren, gerne möchten wir Sie auf folgenden Informationstagung des Österreichischen Netzwerks für Betriebliche Gesundheitsförderung (ÖNBGF) hinweisen. Die 19. Informationstagung zur Betrieblichen Gesundheitsförderung des ÖNBGF, wird heuer von der Regionalstelle Steiermark, Steiermärkische Gebietskrankenkasse, ausgerichtet. Sie trägt den Titel „BGF: Investition Gesundheit“ und findet am 02. Oktober 2014 am Flughafen Graz statt.   Die…

Read More

Ausschreibung: Öst. Preis für Gesundheitskommunikation

Österreichischer Kommunikationspreis 2014: Best-Practice Modelle innovativer und vorbildlicher Gesundheitskommunikation werden vor den Vorhang geholt! Sehr geehrte Damen und Herren! Der Österreichische Kommunikationspreis wird dieses Jahr zum 4. Mal vergeben und zählt landesweit zu den bedeutendsten Auszeichnungen im Bereich innovativer Gesundheitskommunikation.   Thema der diesjährigen Ausschreibung ist „Gesundheitsfördernde Gestaltung von Arbeitswelten“   Betrachtet Ihr Unternehmen die…

Read More

Ärztearbeitszeiten zu lange

Weil die Ärzte an österreichischen Spitälern meist länger arbeiten als erlaubt, droht die EU-Kommission Österreich mit einer Klage. In der Steiermark arbeiten KAGes und Ärztekammer bereits an der Entschärfung der Dienstzeitproblematik. Basis der angedrohten Klage ist die Arbeitszeitrichtlinie der Europäischen Union. Diese wird an den österreichischen Krankenhäusern häufig nicht eingehalten und daher fordert Brüssel zumindest…

Read More

Fehlzeitenreport 2013

Der Fehlzeitenreport 2013 ist erschienen – 77 Seiten Infofülle! Ein Blick auf die Verteilung der Krankenstandsgruppen zeigt jedoch, dass im Bereich der psychischen Erkrankungen besonders viele Krankenstandstage anfallen. Pro Krankheitsfall sind es im Durchschnitt 39,1 Tage. Die Arbeiterkammer sieht dringenden Handlungsbedarf: Denn auch der Anteil der Invaliditäts- und Berufsunfähigkeitspension wegen psychischer Erkrankungen beträgt mittlerweile 32…

Read More

Trendstudie Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesunde Arbeitsbedingungen sind ein wichtiges Handlungsfeld, das Betriebe vor allem in den nächsten fünf Jahren verstärkt angehen wollen. Dabei stehen insbesondere Instrumente im Vordergrund, die Erkrankungen der Beschäftigten bereits im Vorfeld verhindern, um die Leistungsfähigkeit möglichst langfristig zu erhalten. Dieses erste Resultat einer aktuellen Trendstudie passt zum wachsenden Angebot und Programm der Veranstaltungen der spring…

Read More

18.Informationstag BGF in Salzburg

Psychosoziale Gesundheit in der Arbeitswelt Entwicklungen am Arbeitsmarkt zeigen es deutlich: Eine Ära mit großen Herausforderungen ist längst angebrochen.  Der Umgang mit der psychosozialen Gesundheit ist kein Tabuthema mehr. Der betriebliche Alltag bleibt davon natürlich nicht verschont. Auswirkungen auf den subjektiven Leidensdruck der Belegschaft, auf die Arbeitsfähigkeit und die Produktivität sowie auf die Fehlzeiten sind…

Read More

Krankenstandsdaten 2012 veröffentlicht

Aktuell veröffentlichte Zahlen für das Jahr 2012 – laut Hauptverband war ein Arbeitnehmer im vergangenen Jahr statistisch gesehen 12,8 Tage krankgemeldet. FIn absoluten Zahlen bedeutet dies, dass 3,089 Millionen unselbstständig Beschäftigte 39,98 Millionen Krankenstandstage absolvieren.  Die durchschnittliche Dauer eines Krankenstands betrug 10,5 Tage. Nach wie vor führen Erkrankungen, die Skelett und Muskeln betreffen, knapp vor…

Read More

Reminder zur FGÖ-Tagung "Nachhaltigkeit in der Gesundheitsförderung"

Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie herzlich ein, mit uns das Thema „Nachhaltigkeit in der Gesundheitsförderung“ zu diskutieren: 15. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz „Nachhaltigkeit von Gesundheitsförderung – mehr als ein Schlagwort?“ Donnerstag 6. und Freitag 7. Juni 2013 im Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt Im Rahmen der Konferenz werden Entwicklungen, Konzepte und Strategien von Nachhaltigkeit in…

Read More

Corporate Health Jahrbuch 2013

Während der Corporate Health Convention und Personal Süd in Stuttgart präsentieren die Autoren des Corporate Health Jahrbuchs einen Einblick in den aktuellen Stand des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in Deutschland. EuPD Research Sustainable Management, TÜV SÜD und Handelsblatt als Herausgeber des Corporate Health Jahrbuchs veröffentlichen auf der Corporate Health Convention und Personal Süd in Stuttgart erste Ergebnisse…

Read More

Alkoholismus in Österreich – IHS Studie

Die medizinische Behandlung von Alkoholismus in Österreich kostete 2011 rund 375 Mio. Euro, so eine aktuelle Studie des Instituts für Höhere Studien (IHS). Das ist ein Bruchteil der Gesamtkosten, zu denen auch Frühpensionierungen und Unfälle beitragen. Jährlich trinkt jeder Österreicher zwölf Liter reinen Alkohol, das ist Platz drei im OECD-Vergleich. Zur IHS-Studie

Read More

Vorarlberger Gesundheitsgütesiegel "salvus" – Einreichfrist 31.1.2013

„salvus“ – eine Auszeichnung starker Partner Die Partner Vorarlberger Landesregierung, Arbeiterkammer, Wirtschaftskammer und Vorarlberger Gebietskrankenkasse wissen um die Bedeutung gesunder und motivierter MitarbeiterInnen. Mit dem neuen Gesundheits-Gütesiegel „salvus“ in Gold und Silber sollen künftig all jene Betriebe ausgezeichnet werden, die sich aktiv um die Gesundheit ihrer MitarbeiterInnen verdient machen. Weitere Infos

Read More