Österreich -im EU-Schnitt „ungesunde Lebensweise“

Am vergangenen Donnerstag hat die OECD ihren neuen „Health at a Glance“-Bericht zur Situation im Gesundheitswesen und in Sachen Gesundheit selbst für die europäischen Länder veröffentlicht. Österreich ist überrepräsentiert bei psychischen Erkrankungen. Die Wiener Ärztekammer hob am Montag die Spitzenposition beim Alkoholmissbrauch, Rauchen und schlechter Ernährung hervor. „Für Ärztekammerpräsident Thomas Szekeres sind die Studienergebnisse ein…

Read More

Studie – Lebensqualität in Österreich

Die Österreicher und Österreicherinnen sind mit ihrem Leben häufig sehr zufrieden, nur etwa jeder neunte in Österreich stuft seine Zufriedenheit als gering ein – und der Anteil ist seit dem Vorjahr leicht zurückgegangen. Der materielle Wohlstand wächst, im Umweltbereich gibt es aber unverändert Probleme, zeigt die aktuelle Ausgabe der Studie „Wie geht’s Österreich?“ von der…

Read More

Salzburger Businesslauf 2018

Beim Salzburger Businesslauf werden am 13. September über 4.500 Teilnehmerinnen an den Start gehen. Das ist neuer Rekord! Bei keiner anderen Laufveranstaltung in Westösterreich sind mehr LäuferInnen gleichzeitig am Start! SALZBURGER BUSINESSLAUF 2018 ​Donnerstag, 13. September 2018 ab 15:00 Uhr, Residenzplatz  Q- TRAIL: 18:15 Uhr      BUSINESSLAUF: ab 18:30 Uhr Info

Read More

IHS-Studie: Gesundheitswirtschaft in Österreich

Wien (OTS) – „Die Weltwirtschaft folgt stets bestimmten Zyklen. Das große Thema unserer Zeit ist die Gesundheit“, sagt Martin Gleitsmann, Leiter der Abteilung Sozialpolitik und Gesundheit in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ). Aus diesem Grund beauftragte die WKÖ das Institut für Höhere Studien (IHS), die Bedeutung der Gesundheitswirtschaft zu durchleuchten. Das Ergebnis liegt nun als „Österreichisches…

Read More

Schelling kritisiert öst. Gesundheitsstrukturen

Die Steuerungs- und Planungshoheit im Krankenkassenbereich müssten beim Bund liegen, betont der frühere Hauptverband-Chef und Ex-Finanzminister. Für die Bewältigung der zukünftigen Herausforderungen im Gesundheitswesen als „Katastrophe“ schätzt der ehemalige AUVA-Obmann, spätere Hauptverband-Chef und Ex-Finanzminister Hans Jörg Schelling die Strukturen in Österreich ein. Steuerungs- und Planungshoheit im Krankenkassenbereich sollten beim Bund liegen, sagte er Freitag beim…

Read More

20. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz

Sehr geehrte Damen und Herren, ich freue mich, Sie sehr herzlich zu unserer 20. Österreichischen Gesundheitsförderungskonferenz einzuladen. Unsere alljährliche Gesundheitsförderungskonferenz leistet einen wesentlichen Beitrag dazu, die Menschen aus dem Feld der Gesundheitsförderung und aus anderen Handlungsfeldern zu vernetzen und damit eine gute Basis für Zusammenarbeit und Wissenstransfer zu legen. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz „Was heißt schon ALT?“ –…

Read More

AUVA-Bestandsgarantie

Sozial- und Gesundheitsministerin Beate Hartinger-Klein (FPÖ) hat am Mittwoch im Budgetausschuss des Parlaments Leistungskürzungen bei der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) ausgeschlossen. Für die Unfallkrankenhäuser gab die FPÖ-Ministerin nach den heftigen Protesten der vergangenen Tage neuerlich eine Bestandsgarantie ab, berichtete die Parlamentskorrespondenz. Laut Hartinger-Klein gehe es um eine Neustrukturierung im Sinne von mehr Effizienz. Es werde zu…

Read More

BGF-Newsletter 1/2018

BGF-Newsletter Nr. 1/2018 – Gesundheitsförderung im Betrieb muss im Management starten – NÖGKK-Entwicklungsprojekt »Gesundheit führt!« gewinnt Vorsorgepreis des Landes Niederösterreich – Neues Factsheet und Argumentarium zu Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit von BGF – Gesundheitsförderung Öffentlicher Dienst – Unternehmensnetzwerk der Salzburger Gebietskrankenkasse – 4. BGF Enquete zum Thema „Führungsaufgabe Gesundheit“ – „Den Menschen im Fokus“ – Wiener…

Read More

Vorsorgepreis 2018 – Gewinner Österreich – Kategorie Betriebe

Gewinner Österreich Cabin ready for Health – Gesundheitsmanagement Kabine Austrian Airlines AG, Roswita Klade; Vera Renner Das Kabinenpersonal der Austrian Airlines steht durch spezifische Tätigkeiten am Arbeitsplatz „Flugzeug“ unter besonderen Belastungen. Das Projekt „Cabin ready for Health“ fördert die Gesundheit, das Wohlbefinden und das Mitspracherecht von rund 2300Flugbegleiterinnen und Flugbegleitern. Seit 2014 konnten 90 Maßnahmen…

Read More