Gesundheit und Karriere – 20.Informationstagung des ÖNBGF

Wir dürfen Sie auf den 20. Informationstag des Österreichischen Netzwerks für Betriebliche Gesundheitsförderung aufmerksam machen. Am 1. Oktober 2015 werden wir uns den Themen Gesundheit und Karriere widmen und uns fragen, ob diese Begriffe in einem Widerspruch zueinander stehen? Allenfalls werden wir nach Strategien suchen, damit dieses vermeintlich konfliktträchtige Verhältnis entschärft werden kann. Begehen Sie…

Read More

FGÖ – 17. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz

Sehr geehrte Damen und Herren, unsere 17. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz mit dem Titel           „Health in All Policies in der Praxis der Gesundheitsförderung “ findet am Montag 22. Juni 2015 im „Salzburg Congress“, Stadt Salzburg statt. Reservieren Sie sich dazu den Montag 22. Juni 2015. Für Fragen und Informationen stehen wir gerne zur Verfügung Ing. Petra…

Read More

BGF-Förderungen via G2 plus

Die aktuelle G2 plus Förderaktion der FEEI im Bereich Betriebliche Gesundheitsförderung ist definitiv angelaufen – im Bereich Arbeitspsychologie/BGF  sind im Kooperationsfall mit umsetzungsbeauftragten Unternehmen  Aliquotförderungen von EUR 1000,00 pro Veranstaltung (-stag) möglich. Diese Förderschiene eignet sich auch sehr gut als komplementäres betriebliches Angebot (Verhaltensprävention) im erweiterten Rahmen der Evaluierung psychischer Belastungen gemäß ASchG 2013. Weitere  ausführliche Informationen sind…

Read More

Aviso: 19. Informationstagung des ÖNBGF in Graz

Betriebliche Gesundheitsförderung: Investition Gesundheit 2. Oktober 2014 Flughafen Graz Österreichisches Netzwerk für Betriebliche Gesundheitsförderung (ÖNBGF) Gesunde, motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiter/innen sind sowohl in sozialer wie ökonomischer Hinsicht Voraussetzung für den zukünftigen Erfolg eines Unternehmens. Moderne Arbeitsmethoden, steigende Arbeitsanforderungen und internationaler Wettbewerb verlangen danach, Gesundheit als Potenzial in den Unternehmen zu erkennen, zu fördern und…

Read More

Mercer Studie 2014

Neue Mercer-Studie zum betrieblichen Gesundheitsmanagement: 02. Juli 2014 Austria, VIenna Fast 90 Prozent der Arbeitnehmer sind durch Zeit- und Leistungsdruck schwer belastet Insgesamt bieten etwa 74 Prozent der Unternehmen Maßnahmen zur Gesundheitsförderung an, jedoch weniger als 23 Prozent der Kleinbetriebe Hauptmotive für die Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements sind Mitarbeiterbindung und die Reduktion von Krankenständen  …

Read More

Terminaviso: 2.10.2014 – "BGF: Investition Gesundheit"

Sehr geehrte Damen und Herren, gerne möchten wir Sie auf folgenden Informationstagung des Österreichischen Netzwerks für Betriebliche Gesundheitsförderung (ÖNBGF) hinweisen. Die 19. Informationstagung zur Betrieblichen Gesundheitsförderung des ÖNBGF, wird heuer von der Regionalstelle Steiermark, Steiermärkische Gebietskrankenkasse, ausgerichtet. Sie trägt den Titel „BGF: Investition Gesundheit“ und findet am 02. Oktober 2014 am Flughafen Graz statt.   Die…

Read More

Ausschreibung: Öst. Preis für Gesundheitskommunikation

Österreichischer Kommunikationspreis 2014: Best-Practice Modelle innovativer und vorbildlicher Gesundheitskommunikation werden vor den Vorhang geholt! Sehr geehrte Damen und Herren! Der Österreichische Kommunikationspreis wird dieses Jahr zum 4. Mal vergeben und zählt landesweit zu den bedeutendsten Auszeichnungen im Bereich innovativer Gesundheitskommunikation.   Thema der diesjährigen Ausschreibung ist „Gesundheitsfördernde Gestaltung von Arbeitswelten“   Betrachtet Ihr Unternehmen die…

Read More

16. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz

16. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz  „Generationen und Generationenbeziehungen im Wandel – Herausforderungen für die Gesundheitsförderung“ Montag 16. und Dienstag 17. Juni 2014 im Messe Congress Graz Im Rahmen der Konferenz wird ein Blick auf einzelne Generationen und auf generationenübergreifende Handlungsansätze geworfen. Das Verständnis über die Identitäten der unterschiedlichen Generationen soll geschärft und deren Bedeutung für die Umsetzung in…

Read More

Vorsorgepreis 2014 – Nominierungen

Die nominierten Projekte zum »Vorsorgepreis 2014« stehen fest! Es war keine leichte Entscheidung – zahlreiche innovative, engagierte sowie interessante Projekte aus allen Bereichen und Bundesländern wurden beim »Vorsorgepreis 2014« eingereicht. Die hochkarätig besetzte Jury bestehend aus Prof. Dr. Andrea Dungl-Zauner – Leiterin der Therapie des Dungl Zentrums Wien, Leiterin des Zentrums für Traditionelle Chinesische Medizin…

Read More

Trendstudie Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesunde Arbeitsbedingungen sind ein wichtiges Handlungsfeld, das Betriebe vor allem in den nächsten fünf Jahren verstärkt angehen wollen. Dabei stehen insbesondere Instrumente im Vordergrund, die Erkrankungen der Beschäftigten bereits im Vorfeld verhindern, um die Leistungsfähigkeit möglichst langfristig zu erhalten. Dieses erste Resultat einer aktuellen Trendstudie passt zum wachsenden Angebot und Programm der Veranstaltungen der spring…

Read More

REMINDER: 2. österreichische Fachtagung zur Gesundheitsfolgenabschätzung

AVISO: 2. Dezember 2013, 9:00 bis 16:30 Uhr, Redoutensaal, Linz GFA in Österreich: Erste Schritte in die Praxis 2. österreichische Fachtagung zur Gesundheitsfolgenabschätzung Eine Veranstaltung der Gesundheit Österreich GmbH, des Instituts für Gesundheitsplanung und der Oberösterreichischen Gebietskrankenkasse im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit Gesundheitsfolgenabschätzung (GFA) GFA ist ein Instrument zur systematischen Analyse und Bewertung geplanter…

Read More

Alpbacher Gesundheitsgespräche – AUVA Initiative zur Prävention

Im Europa-Vergleich sind Österreicher länger krank als die Bevölkerung in anderen Ländern. Es werden beträchtliche Summen in die Reparaturmedizin investiert, in Prävention und Gesundheitsförderung fließt jedoch nur ein kleiner Teil. Wie aber bleiben wir länger gesund und was können wir tun, um unsere Gesundheit zu stärken und Risken zu vermeiden? Um diese Fragen beantworten zu können,…

Read More

18.Informationstag BGF in Salzburg

Psychosoziale Gesundheit in der Arbeitswelt Entwicklungen am Arbeitsmarkt zeigen es deutlich: Eine Ära mit großen Herausforderungen ist längst angebrochen.  Der Umgang mit der psychosozialen Gesundheit ist kein Tabuthema mehr. Der betriebliche Alltag bleibt davon natürlich nicht verschont. Auswirkungen auf den subjektiven Leidensdruck der Belegschaft, auf die Arbeitsfähigkeit und die Produktivität sowie auf die Fehlzeiten sind…

Read More

Reminder zur FGÖ-Tagung "Nachhaltigkeit in der Gesundheitsförderung"

Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie herzlich ein, mit uns das Thema „Nachhaltigkeit in der Gesundheitsförderung“ zu diskutieren: 15. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz „Nachhaltigkeit von Gesundheitsförderung – mehr als ein Schlagwort?“ Donnerstag 6. und Freitag 7. Juni 2013 im Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt Im Rahmen der Konferenz werden Entwicklungen, Konzepte und Strategien von Nachhaltigkeit in…

Read More

Corporate Health Jahrbuch 2013

Während der Corporate Health Convention und Personal Süd in Stuttgart präsentieren die Autoren des Corporate Health Jahrbuchs einen Einblick in den aktuellen Stand des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in Deutschland. EuPD Research Sustainable Management, TÜV SÜD und Handelsblatt als Herausgeber des Corporate Health Jahrbuchs veröffentlichen auf der Corporate Health Convention und Personal Süd in Stuttgart erste Ergebnisse…

Read More

Steirischer Gesundheitspreis – Fit im Job 2013 ausgeschrieben

Bereits zum zwölften Mal wird von der Wirtschaftskammer Steiermark, Fachgruppe der Freizeit- und Sportbetriebe, gemeinsam mit der Merkur Versicherung AG, dem Gesundheitsressort und dem Wirtschaftsressort des Landes Steiermark, der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse, der Ärztekammer Steiermark sowie der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt Graz (AUVA) „Fit im Job“ – der Steirische Gesundheitspreis für Unternehmen in der Steiermark“ ausgeschrieben. Dabei werden…

Read More

Vorarlberger Gesundheitsgütesiegel "salvus" – Einreichfrist 31.1.2013

„salvus“ – eine Auszeichnung starker Partner Die Partner Vorarlberger Landesregierung, Arbeiterkammer, Wirtschaftskammer und Vorarlberger Gebietskrankenkasse wissen um die Bedeutung gesunder und motivierter MitarbeiterInnen. Mit dem neuen Gesundheits-Gütesiegel „salvus“ in Gold und Silber sollen künftig all jene Betriebe ausgezeichnet werden, die sich aktiv um die Gesundheit ihrer MitarbeiterInnen verdient machen. Weitere Infos

Read More

ASchG neu – Arbeitspsychologie in die Betriebe!

Die 184.Sitzung des Nationalrats am 5.12.2012 bringt ASchG-Novelle Eindeutige Aufwertung der Arbeitspsychologie und Evaluierungspflicht psychischer Belastungen (anlassunabhängig) sind wesentliche Eckpfeiler des ASchG neu. Gepaart mit der verpflichtenden Anwendung validierter arbeitspsychologischer Verfahren (AI-Vorgaben) Verfahren bedeutet dies das Entrè der Arbeitspsychologie in die Betriebe – und zwar auf gesetzlicher Basis.  Zusatzinfo  Arbeitspsychologie Info & Seminare

Read More

Arbeitspsychologie-Seminar zur ASchG-Novelle 2012

2-Tages-Seminar: Arbeitspychologie im Betrieb – Management und Evaluierung psychischer Belastungen – Zielgruppe ASchG-Verantwortliche/Spezialisten/Führungskräfte Unternehmensspezifisches Spezialseminar „Arbeitspsychologie –Grundlagen, Methoden,Evaluierung psychischer Belastungen, Maßnahmenplanung operativ und präventiv“. Inhaltl. Orientierung an den Anforderungen des ASchG-neu (Novelle 2012). Weitere Infos

Read More

Neue Studie – Gesundheitsprobleme am Arbeitsplatz

FIT2WORK – STUDIE 2012 Ein Drittel aller Österreicher leidet unter gesundheitlichen Beeinträchtigungen am Arbeitsplatz. Knapp die Hälfte davon hat Rücken- und Kreuzschmerzen (46 Prozent), 44 Prozent Nacken- und Schulterschmerzen und jeder Dritte Probleme mit den Augen. Das ergab die Studie „fit2work Arbeits-Fitness-Barometer“, teilte SP-Sozialminister Rudolf Hundstorfer in einer Aussendung am Montag mit. Die Österreicher mit…

Read More

FGÖ-Tagung "Gesundheitsförderliche Schule" – Wien 14.6.2012

Tagung – Was kann gesundheitsförderliche Schule verändern? Herausforderungen, Grenzen und Lernerfahrungen der gesundheitsfördernden Schule unter veränderten gesellschaftlichen Rahmenbedingungen stehen im Mittelpunkt der Tagung. Aktuelle Themen und Entwicklungen der Gesundheitsförderung in der Schulesollen untersucht und erörtert werden. Folgende Fragen werden in Referaten und Workshops diskutiert: Die veränderten gesellschaftlichen Rahmenbedingungen bringen neue Herausforderungen für die Schule. Welche…

Read More

Vorsorgemodell der SVA – Presseinformationen

 Eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Ökonsult bestätigt den Weg, den die SVA (Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft) mit dem neuen Vorsorgeprogramm „Selbständig Gesund“ eingeschlagen hat. „Als erste Sozialversicherung setzen wir auf Prävention und arbeiten gemeinsam mit unseren Versicherten für mehr Gesundheit statt immer nur gegen die Krankheit“, erklärt Peter McDonald, stv. Obmann der SVA. „Teil des…

Read More

Studie – Kosten arbeitsbedingter psychischer Erkrankungen

Schlafstörungen, Angstzustände, Depressionen oder Bluthochdruck sind nur einige der Krankheitsbilder, die durch psychische Belastungen in der Arbeitswelt ausgelöst werden. Seit 1995 haben sich die Krankenstandstage infolge von psychischen Erkrankungen mehr als verdoppelt, jährlich entstehen dadurch messbare gesamtwirtschaftliche Kosten von 3,3 Milliarden Euro. Alle Infos

Read More

Gütesiegel BGF für Erste Bank/Erste Group (4800 Mitarbeiter/innen)

BGF bei ERSTE BANK/ERSTE GROUP   Nach der Verleihung des Gütesiegels im Jahr 2009 für das Lehrlingsprojekt „first health“ war es für die Erste Group und Erste Bank wichtig, eine ganzheitliche Gesundheitsförderung nachhaltig im Unternehmen zu integrieren. Einen besonderen Schwerpunkt setzte man auf die Prävention psychischer Erkrankungen. Dabei wurden einerseits die Führungskräfte top-down zu Themen wie…

Read More

Gütesiegel BGF für das Land Salzburg

BGF-Gütesiegel Wiederverleihung   Das Land Salzburg ist davon überzeugt, dass gesunde Mitarbeiter/innen einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für ein gesundes, erfolgreiches Unternehmen sind. Seit dem Jahr 2010 ist die Betriebliche Gesundheitsförderung in den Regelbetrieb integriert. Bei der Planung gesundheitsfördernder Maßnahmen wurde in den letzten Jahren besonders Rücksicht auf spezielle Zielgruppen im Unternehmen genommen: Die Angebote reichten…

Read More

Vorsorgepreis 2012 – Nominierungen abgeschlossen

Es war keine leichte Entscheidung – zahlreiche innovative, engagierte sowie interessante Projekte aus allen Bereichen und Bundesländern wurden beim »Vorsorgepreis 2012« eingereicht. Die hochkarätig besetzte Jury bestehend aus Prof. Dr. Gerald Gartlehner, Dr. Johann Jäger, Mag. Christa Peinhaupt, Univ. Prof. Dr. Rotraud A. Perner, Dr. Johannes Püspök, Prim. DDr. Dipl. Psych. Andreas Remmel, Univ. Prof.…

Read More

SVA investiert in Prävention – revolutionäres Modell

SVA – Aus Krankenkassen werden künftig Gesundheitsversicherungen Laut Peter McDonald (stv. Obmann SVA) ist „unser System noch immer viel zu stark auf die Reparaturmedizin ausgerichtet und setzt demnach erst ein, wenn die Menschen krank sind. Wir brauchen jetzt den Schwenk zu aktiver Gesundheitsvorsorge. Wir müssen bewusst in Prävention investieren, um chronische Krankheit, Spitalsaufenthalte, Dauermedikation, Frühpension und…

Read More

Betriebliche Burnout-Prävention aktuell

In der Oktober-/Novemberausgabe des Gesundheits- und Fitnessmagazins TOP TIMES gab es unsererseits einen ausführlichen Bericht/Interview zur Thematik „Burnout – Prävention – Betrieb“. nun veröffentlichen wir die sehr ausführliche Originalversion des Interviews, die durch eine  fachliche,wissenschaftlich angelegte Betrachtung der Burnout-Thematik gekennzeichnet ist. Alle Infos

Read More

Gesundheitsvorsorge für Unternehmer – neues Modell

Finanzielle Anreize sollen SVA-Versicherte ab Jänner zu mehr Gesundheitsvorsorge bringen. Statt eine reine Krankenversicherung zu sein, will die SVA in Zukunft Gesundheitsvorsorge betreiben – bisher mussten sie 20 Prozent der Behandlungskosten selbst bezahlen. Bald nur mehr zehn Prozent – unter gewissen Voraussetzungen. Die Versicherten müssen dafür beim Arzt Blutdruck, Gewicht, Bewegung, Tabak- und Alkoholkonsum feststellen…

Read More

Seminar: BGF und Arbeitspsychologie – Wien 19.10.2010

Fachseminar, Wien 19.10.2010 „Arbeit und Gesundheit – Arbeits- und organisationspsychologische Konzepte“ Weitere Informationen                                            BGF in die Unternehmenspraxis umsetzen

Read More