Ausschreibung: Öst. Preis für Gesundheitskommunikation

Österreichischer Kommunikationspreis 2014: Best-Practice Modelle innovativer und vorbildlicher Gesundheitskommunikation werden vor den Vorhang geholt! Sehr geehrte Damen und Herren! Der Österreichische Kommunikationspreis wird dieses Jahr zum 4. Mal vergeben und zählt landesweit zu den bedeutendsten Auszeichnungen im Bereich innovativer Gesundheitskommunikation.   Thema der diesjährigen Ausschreibung ist „Gesundheitsfördernde Gestaltung von Arbeitswelten“   Betrachtet Ihr Unternehmen die…

Read More

16. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz

16. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz  „Generationen und Generationenbeziehungen im Wandel – Herausforderungen für die Gesundheitsförderung“ Montag 16. und Dienstag 17. Juni 2014 im Messe Congress Graz Im Rahmen der Konferenz wird ein Blick auf einzelne Generationen und auf generationenübergreifende Handlungsansätze geworfen. Das Verständnis über die Identitäten der unterschiedlichen Generationen soll geschärft und deren Bedeutung für die Umsetzung in…

Read More

Vorsorgepreis 2014 verliehen

Vertreter der kreativsten und innovativsten Gesundheitsprojekte aus ganz Österreich standen am Sonntag, 23. März 2014 im Auditorium Grafenegg auf der Bühne und begeisterten die rund 1.000 geladenen Gästen mit Esprit, Ideenvielfalt und Nachhaltigkeit. Bereits zum fünften Mal wurde der Österreichische Vorsorgepreis verliehen, der vom Land Niederösterreich im Rahmen seiner Gesundheitsoffensive österreichweit ausgeschrieben wurde. Der Vorsorgepreis wurde…

Read More

Terminaviso – FGÖ Tagung zum Generationenmanagement

16. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz mit dem Titel „Generationen und Generationenbeziehungen im Wandel – Herausforderungen für die Gesundheitsförderung “ am Montag 16. und Dienstag 17. Juni 2014 im Messe Congress Graz. Für Fragen und Informationen: Ing. Petra Gajar    petra.gajar@goeg.at, Tel: 01/895 04 00-12 Fonds Gesundes Österreich ein Geschäftsbereich der Gesundes Österreich GmbH Homepage: www.fgoe.org

Read More

Trendstudie Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesunde Arbeitsbedingungen sind ein wichtiges Handlungsfeld, das Betriebe vor allem in den nächsten fünf Jahren verstärkt angehen wollen. Dabei stehen insbesondere Instrumente im Vordergrund, die Erkrankungen der Beschäftigten bereits im Vorfeld verhindern, um die Leistungsfähigkeit möglichst langfristig zu erhalten. Dieses erste Resultat einer aktuellen Trendstudie passt zum wachsenden Angebot und Programm der Veranstaltungen der spring…

Read More

REMINDER: 2. österreichische Fachtagung zur Gesundheitsfolgenabschätzung

AVISO: 2. Dezember 2013, 9:00 bis 16:30 Uhr, Redoutensaal, Linz GFA in Österreich: Erste Schritte in die Praxis 2. österreichische Fachtagung zur Gesundheitsfolgenabschätzung Eine Veranstaltung der Gesundheit Österreich GmbH, des Instituts für Gesundheitsplanung und der Oberösterreichischen Gebietskrankenkasse im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit Gesundheitsfolgenabschätzung (GFA) GFA ist ein Instrument zur systematischen Analyse und Bewertung geplanter…

Read More

Alpbacher Gesundheitsgespräche – AUVA Initiative zur Prävention

Im Europa-Vergleich sind Österreicher länger krank als die Bevölkerung in anderen Ländern. Es werden beträchtliche Summen in die Reparaturmedizin investiert, in Prävention und Gesundheitsförderung fließt jedoch nur ein kleiner Teil. Wie aber bleiben wir länger gesund und was können wir tun, um unsere Gesundheit zu stärken und Risken zu vermeiden? Um diese Fragen beantworten zu können,…

Read More

18.Informationstag BGF in Salzburg

Psychosoziale Gesundheit in der Arbeitswelt Entwicklungen am Arbeitsmarkt zeigen es deutlich: Eine Ära mit großen Herausforderungen ist längst angebrochen.  Der Umgang mit der psychosozialen Gesundheit ist kein Tabuthema mehr. Der betriebliche Alltag bleibt davon natürlich nicht verschont. Auswirkungen auf den subjektiven Leidensdruck der Belegschaft, auf die Arbeitsfähigkeit und die Produktivität sowie auf die Fehlzeiten sind…

Read More

Krankenstandsdaten 2012 veröffentlicht

Aktuell veröffentlichte Zahlen für das Jahr 2012 – laut Hauptverband war ein Arbeitnehmer im vergangenen Jahr statistisch gesehen 12,8 Tage krankgemeldet. FIn absoluten Zahlen bedeutet dies, dass 3,089 Millionen unselbstständig Beschäftigte 39,98 Millionen Krankenstandstage absolvieren.  Die durchschnittliche Dauer eines Krankenstands betrug 10,5 Tage. Nach wie vor führen Erkrankungen, die Skelett und Muskeln betreffen, knapp vor…

Read More

Reminder zur FGÖ-Tagung "Nachhaltigkeit in der Gesundheitsförderung"

Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie herzlich ein, mit uns das Thema „Nachhaltigkeit in der Gesundheitsförderung“ zu diskutieren: 15. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz „Nachhaltigkeit von Gesundheitsförderung – mehr als ein Schlagwort?“ Donnerstag 6. und Freitag 7. Juni 2013 im Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt Im Rahmen der Konferenz werden Entwicklungen, Konzepte und Strategien von Nachhaltigkeit in…

Read More

Steirischer Gesundheitspreis – Fit im Job 2013 ausgeschrieben

Bereits zum zwölften Mal wird von der Wirtschaftskammer Steiermark, Fachgruppe der Freizeit- und Sportbetriebe, gemeinsam mit der Merkur Versicherung AG, dem Gesundheitsressort und dem Wirtschaftsressort des Landes Steiermark, der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse, der Ärztekammer Steiermark sowie der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt Graz (AUVA) „Fit im Job“ – der Steirische Gesundheitspreis für Unternehmen in der Steiermark“ ausgeschrieben. Dabei werden…

Read More

OÖ Gesundheitspreis 2012 – Preisträger

Polytechnische Schule Perg Sonderpreis In verschiedensten Projekten hat sich die polytechnische Schule Perg der Gesundheitsförderung der Schülerinnen und Schüler verschrieben. Die Aktivitäten gehen von Bewegung, Ernährung und Stressprophylaxe bis zur sozialen Dimension der Gesundheit. Insbesondere wird dabei auf Ressourcen für die zukünftige Berufstätigkeit geachtet. Erreicht wird dies über Bewusstseinsbildung und Angeboten zur Verhaltensmodifikation. Die polytechnische…

Read More

Video Steirischer Gesundheitspreis 2012 – Ergebnisse, Sieger

—————————————————————————————————————————————————————————————————————— Am  7. Mai wurde in der Helmut-List-Halle in Graz zum elften Mal der Steirische Gesundheitspreis „Fit im Job“ an steirische Unternehmen verliehen. In vier verschiedenen Kategorien vergaben die Wirtschaftskammer Steiermark, die Merkur Versicherung AG, das Gesundheitsressort und das Wirtschaftsressort des Landes Steiermark, die Steiermärkische Gebietskrankenkasse, die Ärztekammer Steiermark sowie die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt Steiermark Auszeichnungen an jene Betriebe,…

Read More

Veranstaltung Arbeitswelt alternsgerecht gestalten – 26.4.2012

2012 ist das „Europäische Jahr des aktiven Alterns und der Solidarität zwischen den Generationen“. Es gibt uns Gelegenheit, darüber nachzudenken, dass auch die ÖsterreicherInnen länger leben, länger gesund bleiben als je zuvor und uns der Chancen bewusst zu werden, die diese Entwicklung mit sich bringt. Das Europäische Jahr soll diesbezüglich nicht nur Diskussionen anstoßen, sondern…

Read More

Zurück in den Beruf – bei Burnout und psychischen Problemen – neue REHA in Bad Hall

Psychische Erkrankungen sind immer häufiger der Grund für vorzeitige Pensionierungen und den Gang in die Invaliditätspension. Bei Frauen sind diese mittlerweile bereits der Hauptgrund für Invaliditätspensionen. Ein Mitgrund ist, dass es in Österreich zu wenige Plätze in Rehabilitationszentren gibt, um solche Patienten ins Berufsleben zurückzuführen. Die Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter (BVA) hat grünes Licht gegeben, um…

Read More

Gütesiegel BGF für Erste Bank/Erste Group (4800 Mitarbeiter/innen)

BGF bei ERSTE BANK/ERSTE GROUP   Nach der Verleihung des Gütesiegels im Jahr 2009 für das Lehrlingsprojekt „first health“ war es für die Erste Group und Erste Bank wichtig, eine ganzheitliche Gesundheitsförderung nachhaltig im Unternehmen zu integrieren. Einen besonderen Schwerpunkt setzte man auf die Prävention psychischer Erkrankungen. Dabei wurden einerseits die Führungskräfte top-down zu Themen wie…

Read More

Gesundheitsvorsorge für Unternehmer – neues Modell

Finanzielle Anreize sollen SVA-Versicherte ab Jänner zu mehr Gesundheitsvorsorge bringen. Statt eine reine Krankenversicherung zu sein, will die SVA in Zukunft Gesundheitsvorsorge betreiben – bisher mussten sie 20 Prozent der Behandlungskosten selbst bezahlen. Bald nur mehr zehn Prozent – unter gewissen Voraussetzungen. Die Versicherten müssen dafür beim Arzt Blutdruck, Gewicht, Bewegung, Tabak- und Alkoholkonsum feststellen…

Read More

Vorsorgepreis 2012

VORSORGEPREIS 2012 – Einreichfrist 30.11.2011 Vorsorgepreis aktuell – täglich treffen neue interessante Einreichungen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Gesundheitsförderung und Prävention ein. Ob engagierte Einzelpersonen oder Teams, gesundheitsbewusste Unternehmen, Kindergärten, Schulen, Vereine oder Gemeinden – die Bandbreite der TeilnehmerInnen aus ganz Österreich ist so groß wie die Vielfalt des Themas selbst. „Der Vorsorgepreis hat eine…

Read More

15.Informationstag Betriebliche Gesundheitsförderung/Video

15.Informationstag/St. Veit a.d.Glan Am 7.10. fand der 15. Informationstag Betriebliche Gesundheitsförderung in St.Veit a.d. Glan statt. Ca. 200 Teilnehmer vorwiegend aus dem öffentlichen Sektor nahmen an dieser Informationstagung teil. Vorgestellt wurden v.a. Forschungergebnisse zum Thema „Gesundheit(-sförderung) – Wertschätzung – Fairness – Outcome“, wobei klar wurde,daß die Rolle der Führungskräfte für den Projekterfolg  häufig stark unterschätzt wird…

Read More

Vorarlberger Gesundheitspreis 2011 – Ausschreibung

Vorarlberger Gesundheitspreis 2011 Gesundheit im Betrieb ist trendy – nach dem Salzburger Gesundheitspreis 2010 steht nun der nächste unternehmensbezogene österreichische Gesundheitspreis vor der Tür:  Vorarlberger Gesundheitspreis 2011. Mitmachen können alle Unternehmen, mit Sitz in Vorarlberg. Es gibt je 3 Kategorien in den Bereichen Privatwirtschaft und Öffentliche Einrichtungen / Vereine:                      • bis 50 MitarbeiterInnen, •…

Read More

BGF-Umsetzung bei Rewe

REWE & BGF Im Herbst 2008 wurde ein ambitioniertes Pilotprojekt zur betrieblichen Gesundheitsförderung gestartet – die Ergebnisse daraus werden ab Oktober 2010 in die unternehmensweite Umsetzung gesundheitsförderlicher Maßnahmen einfließen. Dazu hat sich das Unternehmen mit der Unterzeichnung der Charta des österreichischen Netzwerks für betriebliche Gesundheitsförderung im Beisein von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner öffentlich bekannt. Das…

Read More

Alpbacher Gesundheitsgespräche 2010 – BGF-Aspekte

BGF im Trend Forum Alpach 2010 – Gesundheitsgespräche Auch das diesjährige Forum Alpbach beinhaltet Themenstellungen,Aussagen und Forderungen die die betriebliche Gesundheitsthematik direkt oder indirekt betreffen. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit einige Beiträge hierzu Gesundheitsmanagement im Betrieb (Dr.Gleitsmann)   Ältere Arbeitnehmer & Erwerbsleben     ÖGB fordert Gesetzesregelung   * Psychische Erkrankungen   * Enttabuisierung der Psyche   * Praxisleitfaden Gesundheitsmarkt

Read More

Psychische Erkrankungen auf dem Vormarsch – Audiobeitrag

Stress,Burn-Out & Co. Stress,Burn-Out und Depressionen unter den Mitarbeitern werden immer häufiger –  jede dritte Invaliditätspension wird wegen psychischer Erkrankungen zuerkannt.  Aber auch die Krankenstandstage wegen psychischer Probleme nehmen stark zu – zweieinhalb Millionen diesbzgl. Fehltage  waren es im Vorjahr. Audio-Beitrag: Morgenjournal, 20.07.2010 (inkl. Stöger-Interview)   In 20 Jahren verdreifacht Ob Leistungsdruck oder private Faktoren: die…

Read More

Workshop: Innovation – Qualität – Arbeit/Gesundheit/Sicherheit

High Level Workshop Wien 24. – 25.6.2010: „Strategien für Innovation durch mehr Qualität der Arbeit in Europa entwickeln  ̶̶  Mess- und Indikatorensysteme zu Arbeitsbedingungen, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz in Europa bilanzieren“ INFO: research 

Read More

Fehlzeitenreport 2010

Beamte und Arbeitslose länger krank   Gemäß Fehlzeitenreport 2010 weisen öffentlich Bedienstete  eine etwa 10 Prozent höhere Krankenstandsquote auf als Arbeiter und Angestellte. Bei den Arbeitslosen steigt die Zahl der Krankenstände  an, bei den Beschäftigten sinkt sie. PHÄNOMEN „Kurzkrankenstände“ – diese stellen 30 Prozent der gesamten Fehlzeiten dar. Lange Krankenstände sind dagegen selten. Nur knapp 16 Prozent…

Read More

Salzburger Gesundheitspreis 2010 – Auftaktpressekonferenz

Salzburger Gesundheitspreis 2010 Salzburger Gesundheitspreis 2010 für Betriebliche Gesundheitsförderung – die Auftaktpressekonferenz hat stattgefunden. Erstmalig ist ein Wettbewerb für Projekte der betrieblichen Gesundheitsförderung in Salzburg ausgeschrieben (3 Kategorien).  In angeregter Atmosphäre wurden die Zielstellungen des Salzburger Gesundheitspreises vorgestellt und diskutiert. Teilnehmer v.l.n.r  Dr.Blind, Dr.Unterkofler, WK-Präs. KommR. Schmalz, Dir. Riedl, Mag. Oberhofer, Ing. Dürr. Presseinformationen, sämtliche Ausschreibungsunterlagen und weitergehende…

Read More

Steirischer Gesundheitspreis 2010 verliehen

FIT IM JOB 2010 Der steirische Gesundheitspreis „Fit im Job“ wurde aktuell zum neunten Mal verliehen. Ausgezeichnet wurden dabei die Firma Weitwandern (Graz), das Institut für radiologische Spezialdiagnostik (Kapfenberg), Loidl Wurstproduktion (Stefan/Rosental), RHI (Leoben), die Medizinische Universität Graz und die Steiermärkische Sparkasse (Graz). Veranstaltet wurde der Bewerb von Wirtschaftskammer, von der Merkur Versicherung, dem Gesundheits- und Wirtschaftsressort…

Read More

Präventionstagung St. Pölten 29.4.2010

BGF und Präventionsarbeit Veranstalter: Die NÖ Plattform Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention ist ein Forum organisierter Zusammenarbeit von Mitgliedern zum Zweck Betrieblicher Prävention und Gesundheitsförderung. Die Zusammenarbeit dient vorrangig der Schaffung einer Wissens- und Informationsplattform sowie der Umsetzung konkreter Aktivitäten in der Gesundheitsförderung und Prävention. Im jeweiligen Aufgabenbereich der einzelnen Mitglieder werden dadurch Synergien entwickelt und…

Read More

Arbeitsmarkt kippt 2015 – Altersmanagement dringend erforderlich

NEUE STUDIE Der österreichische Arbeitsmarkt wird 2015 kippen: es wird demnach weniger Berufseinsteiger als altersbedingte Berufsaussteiger geben. Das ist das Ergebnis der  Studie Allianz Demographic Pulse. Demnach wird der Anteil der Jugendlichen von 504.000 auf 467.000 schrumpfen und die Zahl der Älteren von 447.000 auf 478.000 steigen. Problematisch ist, dass  mehr ältere Menschen früher in…

Read More

6. Gesundheitswirtschafts – Kongress in Hamburg 1./2.9. 2010

Zukunftsbranche Gesundheitswirtschaft Die Gesundheitswirtschaft hat sich als Zukunftsbranche in der öffentlichen Diskussion der letzten Jahre fest etabliert. Unternehmer und Manager der Medizinanbieter, der Industrie- und Serviceunternehmen sowie der Krankenversicherungen sind dabei zusammengerückt und haben inzwischen eigenständige Positionen formuliert. Der GESUNDHEITSWIRTSCHAFTSKONGRESSS in Hamburg ist dafür zur zentralen Plattform in Deutschland geworden.

Read More

Salzburger Gesundheitspreis 2010 ante portas

NEU! SALZBURGER GESUNDHEITSPREIS 2010 – Betriebe schaffen Gesundheit Es ist soweit – nach der Steiermark,Oberösterreich und Vorarlberg steht auch in Salzburg ein regionaler betrieblicher Gesundheitspreis vor der Tür. Die Merkur Versicherung AG, der Wirtschaftsbund Salzburg und einige andere Kooperationspartner leisten jede Menge konzeptioneller Vorarbeit um den SALZBURGER GESUNDHEITSPREIS 2010 zu ermöglichen. Weitere Informationen zum Salzburger…

Read More

Fachliteratur: Age Management & ROI

Buchempfehlung “Ökonomische Effekte des Age Managements” – Studie des Instituts für Beschäftigung und Employability (IBE) der Fachhochschule Ludwigshafen und der Marie-Luise und Ernst Becker Stiftung. Die Studie wurde im Rahmen der Entwicklung von AGE CERT Qualitätssiegel altersgerechte Personalentwicklung in Auftrag gegeben. Verlag Wissenschaft & Praxis 186 Seiten mit zahlreichen Abbildungen und Tabelle

Read More