Psychische Erkrankungen auf dem Vormarsch – Audiobeitrag

Stress,Burn-Out & Co. Stress,Burn-Out und Depressionen unter den Mitarbeitern werden immer häufiger –  jede dritte Invaliditätspension wird wegen psychischer Erkrankungen zuerkannt.  Aber auch die Krankenstandstage wegen psychischer Probleme nehmen stark zu – zweieinhalb Millionen diesbzgl. Fehltage  waren es im Vorjahr. Audio-Beitrag: Morgenjournal, 20.07.2010 (inkl. Stöger-Interview)   In 20 Jahren verdreifacht Ob Leistungsdruck oder private Faktoren: die…

Read More

Fehlzeitenreport 2010

Beamte und Arbeitslose länger krank   Gemäß Fehlzeitenreport 2010 weisen öffentlich Bedienstete  eine etwa 10 Prozent höhere Krankenstandsquote auf als Arbeiter und Angestellte. Bei den Arbeitslosen steigt die Zahl der Krankenstände  an, bei den Beschäftigten sinkt sie. PHÄNOMEN „Kurzkrankenstände“ – diese stellen 30 Prozent der gesamten Fehlzeiten dar. Lange Krankenstände sind dagegen selten. Nur knapp 16 Prozent…

Read More

Salzburger Gesundheitspreis 2010 – Auftaktpressekonferenz

Salzburger Gesundheitspreis 2010 Salzburger Gesundheitspreis 2010 für Betriebliche Gesundheitsförderung – die Auftaktpressekonferenz hat stattgefunden. Erstmalig ist ein Wettbewerb für Projekte der betrieblichen Gesundheitsförderung in Salzburg ausgeschrieben (3 Kategorien).  In angeregter Atmosphäre wurden die Zielstellungen des Salzburger Gesundheitspreises vorgestellt und diskutiert. Teilnehmer v.l.n.r  Dr.Blind, Dr.Unterkofler, WK-Präs. KommR. Schmalz, Dir. Riedl, Mag. Oberhofer, Ing. Dürr. Presseinformationen, sämtliche Ausschreibungsunterlagen und weitergehende…

Read More

Erkrankungen/Psychische Erkrankungen in Österreich – Statistiken

Psychische Erkrankungen – Zahl deutlich erhöht Der Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger veröffentlichte aktuell Zahlenmaterial zu Krankenständen und Ursachen. Demnach sind insbesondere die psychischen Faktoren als Krankenstandsursache deutlich im Vormarsch. Pro tausend Arbeitnehmer sind diese von 16,7 auf 21,3 Krankenstandstage gestiegen. Weitere Infos

Read More

Steirischer Gesundheitspreis 2010 verliehen

FIT IM JOB 2010 Der steirische Gesundheitspreis „Fit im Job“ wurde aktuell zum neunten Mal verliehen. Ausgezeichnet wurden dabei die Firma Weitwandern (Graz), das Institut für radiologische Spezialdiagnostik (Kapfenberg), Loidl Wurstproduktion (Stefan/Rosental), RHI (Leoben), die Medizinische Universität Graz und die Steiermärkische Sparkasse (Graz). Veranstaltet wurde der Bewerb von Wirtschaftskammer, von der Merkur Versicherung, dem Gesundheits- und Wirtschaftsressort…

Read More

Salzburger Gesundheitspreis 2010 ante portas

NEU! SALZBURGER GESUNDHEITSPREIS 2010 – Betriebe schaffen Gesundheit Es ist soweit – nach der Steiermark,Oberösterreich und Vorarlberg steht auch in Salzburg ein regionaler betrieblicher Gesundheitspreis vor der Tür. Die Merkur Versicherung AG, der Wirtschaftsbund Salzburg und einige andere Kooperationspartner leisten jede Menge konzeptioneller Vorarbeit um den SALZBURGER GESUNDHEITSPREIS 2010 zu ermöglichen. Weitere Informationen zum Salzburger…

Read More

Fachliteratur: Age Management & ROI

Buchempfehlung “Ökonomische Effekte des Age Managements” – Studie des Instituts für Beschäftigung und Employability (IBE) der Fachhochschule Ludwigshafen und der Marie-Luise und Ernst Becker Stiftung. Die Studie wurde im Rahmen der Entwicklung von AGE CERT Qualitätssiegel altersgerechte Personalentwicklung in Auftrag gegeben. Verlag Wissenschaft & Praxis 186 Seiten mit zahlreichen Abbildungen und Tabelle

Read More

Verleihung Gütesiegel BGF

GÜTESIEGEL Wien (OTS) – Bereits zum fünften Mal hat die Wiener Gebietskrankenkasse als zuständiger Sozialversicherungsträger heute, am 2. März 2009, das Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) verliehen. Übergeben wurde die Auszeichnung von Gesundheitsminister Alois Stöger, diplômé. Ausgezeichnete Unternehmen Als Regionalstelle des im Jahr 2000 gegründeten Österreichischen Netzwerks für Betriebliche Gesundheitsförderung unterstützt die Wiener Gebietskrankenkasse auf…

Read More

Fehlzeiten in Österreich

KRANKENSTÄNDE    Der vom Wirtschaftsforschungsinstitut WIFO im Auftrag der Wirtschaftskammer Österreich und der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) erstellte Bericht beleuchtet die langfristige Entwicklung der Krankenstände sowie deren Struktur und Ursachen. Krankheits- und unfallbedingte Fehlzeiten verursachen – wie Zahlen aus dem Jahr 2004 zeigen – bei den heimischen Betrieben jährliche Kosten von über 6,5 Milliarden Euro, das sind…

Read More

AK-OÖ: “Arbeitsklima-Index”

INDEX – Mit 111 Indexpunkten sind Beschäftigte im Alter bis zu 30 Jahren deutlich zufriedener mit ihrem Job als über 40-Jährige. Diese bringen es nur auf 106 Punkte, die Zufriedenheit sinkt ab 40 Jahren massiv.    Die aktuelle Sonderauswertung des Arbeitsklima-Index der Arbeiterkammer Oberösterreich zeigt, dass der Indexwert zur Arbeitszufriedenheit mit steigendem Alter sinkt. Die bis…

Read More

IDW: “Krankenstände und Gesundheitsförderung”

  TRENDS Wie das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Köln aktuell berichtet, deutet sich an, dass die seit Anfang der neunziger Jahre währende Talfahrt beim Krankenstand vorerst gestoppt sein könnte. Demnach verzeichneten die Betriebskrankenkassen (BBKs) in den ersten drei Quartalen des Jahres 2007 beim Krankenstand erstmalig wieder einen minimalen Anstieg: Waren im Jahr 2006 erwerbstätige…

Read More

BGF-Projekt der ERSTE BANK

FIRST HEALTH – GESUNDHEITSFÖRDERUNG FÜR LEHRLINGE DER ERSTE BANK   Die BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG (BGF) in Österreich erhält wiederum einen starken Impuls.  Am 1.10. 2007 findet in Wien die KICK-OFF-VERANSTALTUNG des Gesundheitsförderungsprojektes FIRST HEALTH der ERSTE BANK der österreichischen Sparkassen AG im Beisein von Projektteilnehmern,geladenen Gästen und Journalisten statt. Die Projektentwicklung wird von Dr. Christian Blind, www.arbeitspsychologie-online.at durchgeführt.    PROJEKTBESCHREIBUNG…

Read More