Reminder – 19.Öst. Gesundheitsförderungskonferenz

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich freue mich, Sie sehr herzlich zu unserer 19. Österreichischen Gesundheitsförderungskonferenz einzuladen. Unsere alljährliche Gesundheitsförderungskonferenz leistet einen wesentlichen Beitrag dazu, die Menschen aus der Gesundheitsförderung und aus anderen Handlungsfeldern zu vernetzen und damit eine gute Basis für Zusammenarbeit und Wissenstransfer zu legen.

Die 19. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz

Vielfalt leben – Diversität als Inspiration für die Gesundheitsförderung

findet am Mittwoch 14. Juni 2017 im Cityhotel Design & Classic, St. Pölten, statt.

Die Veranstaltung soll unterschiedliche Aspekte von Vielfalt aufzeigen und zur Diskussion anregen. Es werden Modelle und Theorien von sozialer Teilhabe vorgestellt, soziologische Gesichtspunkte zum Umgang mit kultureller Vielfalt und Vorurteilen dargestellt und praktikable Wege und Methoden der Umsetzung präsentiert.

Hier finden Sie die Einladung mit detaillierteren Informationen zum Programm und zum Anmeldemodus.

 

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online über unsere Weiterbildungsdatenbank unter folgendem Link.

Anmeldeschluss ist der 24. Mai 2017.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Mit herzlichen Grüßen

Dr. Klaus Ropin
Leiter Fonds Gesundes Österreich

Fonds Gesundes Österreich
ein Geschäftsbereich der
Gesundes Österreich GmbH
Homepage: www.fgoe.org

Advertisements

1o Jahre FORUM BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG

Jubiläum März 2017 – das FORUM BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG (als Vernetzungsmedium und facheinschlägiger Output  des Arbeitspsychologie-Team Dr. Blind) feiert demnächst sein 10 jähriges Bestehen. Neben namhaften BGF-Start-Projekten und der Mit-Initiierung des Salzburger Gesundheitspreises samt Jury-Vorsitz haben wir eine Vielzahl von betriebl. Aktivitäten angeregt und fachlich unterstützt.

Zudem haben ca. 360.000 Seitenaufrufe des FORUM BGF kräftig zur regionalen und überregionalen Gesundheitsförderungs-„Propaganda“ beigetragen, ein nicht unerheblicher Wert.

Wen es interessiert,für den haben wir hier die ersten Beiträge März 2007 aufgelistet, eine Zeit in der uns semioffizielle lokale  „Konkurrenten“ noch die Flugblätter mit der Webadresse stapelweise entfernt  haben bzw. uns Wege zum Förderwesen versperrt wurden (genutzt hat`s nix 🙂 ).

Wir bekennen uns nach wie vor zu einer echten Autonomie der Betriebe in Sachen BGF und unterstützen diese Marschrichtung nach Kräften.

Wir freuen uns auf das nächste Jahrzehnt BGF,das u.E. europaweit im Zeichen der Digitalisierung stehen wird. Auch hier sind einschlägige Tools schon in der Pipeline..

Newsletter 2/2016 des ÖNBGF

2.Newsletter – Themen:

Wohlfühlen am Arbeitsplatz, ein gutes Betriebsklima und sinnstiftende Arbeit sind Motivation und Triebkraft am Arbeitsplatz – Verleihung der Gütesiegel Betriebliche Gesundheitsförderung – Kollegen-Hilfe für Berufsfeuerwehr: Mit „Peers“ schwierige Einsätze besser verarbeiten – 4. BGF-Vernetzungstreffen – STEPCHECK – Veranstaltungen

mehr »

18. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich freue mich, Sie sehr herzlich zu unserer 18. Österreichischen Gesundheitsförderungskonferenz  einzuladen. Unsere alljährliche Gesundheitsförderungskonferenz leistet einen wesentlichen Beitrag dazu, die Menschen aus der Gesundheitsförderung und aus anderen Handlungsfeldern zu vernetzen und damit eine gute Basis für Zusammenarbeit und Wissenstransfer zu legen.

Die 18. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz
„Von Flüchtlingen zu Nachbarn – Zusammenleben gesundheitsfördernd gestalten“
findet am Donnerstag 23. & Freitag 24. Juni 2016 im Design Center Linz statt.
Ziel der Konferenz ist es, aufzuzeigen, welchen Beitrag Gesundheitsförderung zum Thema Flüchtlinge, Asyl und Migration im kommunalen Bereich leisten kann. Dabei sollen einerseits eine Sensibilisierung und ein interkulturelles Verständnis für ein gesundheitsförderndes Zusammenleben angeregt werden und andererseits erfolgreiche Anknüpfungspunkte für Gesundheitsförderungsprojekte zum Thema dargestellt werden.
Hier<http://www.fgoe.org/veranstaltungen/fgoe-konferenzen-und-tagungen/save-the-date-18-fgo-gesundheitsforderungskonferenz-23-24-6-2016-linz> finden Sie die Einladung<http://www.fgoe.org/veranstaltungen/fgoe-konferenzen-und-tagungen/save-the-date-18-fgo-gesundheitsforderungskonferenz-23-24-6-2016-linz/FGO_Einladung_V6.pdf> mit detaillierteren Informationen zum Programm und zum Anmeldemodus.

Die Anmeldung<https://weiterbildungsdatenbank.fgoe.org/events/display/display/epk/1295> erfolgt ausschließlich online über unsere Weiterbildungsdatenbank unter folgendem Link<https://weiterbildungsdatenbank.fgoe.org/events/display/display/epk/1295>.
Anmeldeschluss ist der 9. Juni 2016.

WICHTIGER HINWEIS ZUR Online-WORKSHOP-ANMELDUNG:
Sobald Sie die Konferenz gebucht haben, bitten wir Sie, noch zwei Workshops durch Anklicken auf den Titel zu wählen, einen Workshop für den Donnerstag (1-5) und einen Workshop für den Freitag (1-5).

Ihre Anmeldung ist erst mit der Auswahl der Workshops vollständig abgeschlossen (der Status wechselt damit von „Zum WS anmelden“ auf „Vom WS abmelden“)!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mit herzlichen Grüßen
Dr. Klaus Ropin
Leiter Fonds Gesundes Österreich
Fonds Gesundes Österreich
ein Geschäftsbereich der
Gesundes Österreich GmbH
Homepage: www.fgoe.org

Gütesiegel BGF an Uni Salzburg

GütesiegelAm 1. März 2016 fand die BGF-Gütesiegelverleihung bereits zum vierten mal in der Hauptstelle der BVA in Wien statt. In einem feierlichen Rahmen wurden 13 Dienststellen für ihre qualitativ hochwertige Arbeit im Bereich der Gesundheitsförderung mit dem BGF-Gütesiegel ausgezeichnet.

Die feierliche Übergabe des BGF-Gütesiegels an die ausgezeichneten Dienststellen erfolgte durch Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS, Präsident Fritz Neugebauer, Generaldirektor Dr. Gerhard Vogel (BVA), und Mag. Dr. Klaus Ropin, Fonds Gesundes Österreich.

FGÖ – 17. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz

Sehr geehrte Damen und Herren,
unsere 17. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz mit dem Titel

          „Health in All Policies in der Praxis der Gesundheitsförderung

findet am Montag 22. Juni 2015 im „Salzburg Congress“, Stadt Salzburg statt.

Reservieren Sie sich dazu den Montag 22. Juni 2015. Für Fragen und Informationen stehen wir gerne zur Verfügung

Ing. Petra Gajar. petra.gajar@goeg.at, Tel: 01/8950400-12

Aviso: 19. Informationstagung des ÖNBGF in Graz

Betriebliche Gesundheitsförderung: Investition Gesundheit

2. Oktober 2014 Flughafen Graz
Österreichisches Netzwerk für Betriebliche Gesundheitsförderung (ÖNBGF)

Gesunde, motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiter/innen sind sowohl in sozialer wie ökonomischer Hinsicht Voraussetzung für den zukünftigen Erfolg eines Unternehmens.
Moderne Arbeitsmethoden, steigende Arbeitsanforderungen und internationaler Wettbewerb verlangen danach, Gesundheit als Potenzial in den Unternehmen zu erkennen, zu fördern und dadurch Vorteile in vielerlei Hinsicht zu erlangen.

Lernen Sie an diesem Tag die nachgewiesene Wirksamkeit von Betrieblicher Gesundheitsförderung und das damit verbundene Wertschöpfungspotenzial kennen.
Erfahren Sie, wie BGF im Unternehmensalltag erlebt wird und diese Auswirkungen auch wissenschaftlich evident erfasst und untersucht werden. Renommierte Expertinnen und Experten sowie Firmenvertreter/innen informieren Sie kompakt und praxisnah über die lohnende Investition in die Gesundheit.

Einladung