BMGFJ-Ausschreibung

Bundeswettbewerb „Frauen- und familienfreundlichster Betrieb“

  

Eine weitere Initiative für eine Frauen- und familienfreundlichere Arbeitswelt und damit für mehr Wahlfreiheit insbesondere auch für Personen mit Betreuungspflichten ist der Bundeswettbewerb „Frauen- und familienfreundlichster Betrieb“, der seit 1999 durchgeführt wird.

Mit diesem Wettbewerb werden jene österreichischen Unternehmen öffentlichkeitswirksam prämiert, die in ihrem Bereich Rahmenbedingungen geschaffen haben, die es Frauen ermöglichen, sowohl ihre beruflichen Chancen optimal zu nützen als auch (z.B. durch best-practice Beispiele) Familie und Beruf optimal zu vereinbaren.

Der Bundeswettbewerb „Frauen- und familienfreundlichster Betrieb“ basiert auf den Wettbewerben der Bundesländer, in denen die frauen- und familienfreundlichsten Unternehmen des jeweiligen Bundeslandes ermittelt werden. Aus den Gewinnern dieser Wettbewerbe werden von einer Expertenjury die Bundessieger ermittelt. Unternehmen, die am Bundeswettbewerb teilnehmen wollen, müssen daher zuerst am Wettbewerb ihres Bundeslandes teilnehmen und dabei ausgezeichnet werden.

Die organisatorische Abwicklung des Bundeswettbewerbes obliegt seit dem Jahr 2006 der Familie & Beruf Management GmbH, bei der Sie auch alle Informationen zur Teilnahme erhalten.

Kontakt:
Familie & Beruf Management GmbH
Aspernbrückengasse 2 / 7. OG
1020 Wien
Telefon: 01-2185070
Fax: 01-2185070-70
Mail: office@familienallianz.at
Internet: www.familienallianz.at

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s