Reminder: FGÖ-Tagung 4.6.2007 in Salzburg

Gesundheitsförderung als nationale Strategie

Gesundheit beruht auf dem Zusammenwirken vieler Einflüsse. Somit ist Gesundheitsförderung auch von vielen gesellschaftlichen und politischen Entscheidungen abhängig.
Die Möglichkeiten einer gesunden Lebensführung werden beispielsweise nicht nur durch Gesundheits- und Sozialpolitik, sondern auch wesentlich von Faktoren wie Beschäftigung, Infrastruktur, Landwirtschaft oder Sicherheit geprägt.
Anhand erfolgreicher Beispiele aus dem In-und Ausland soll auf der 9. Österreichischen Gesundheitsförderungskonferenz aufgezeigt werden, welches Potenzial zur Gesundheitsförderung in verschiedenen Politikbereichen steckt. Ebenso geht es um die Fokussierung erfolgreicher Initiativen in gemeinsamen Gesundheitszielen und die Verantwortung aller Beteiligter an deren Umsetzung und Evaluierung.
Wir laden Sie herzlich ein, mit uns Gesundheitsförderung als österreichische Strategie zu diskutieren und freuen uns auf Ihre Beiträge.
Reservieren Sie sich den 4. Juni als Tag der Gesundheitsförderung in Salzburg. Etwa 2 Monate vor der Konferenz werden Sie das Programm und die Anmeldeunterlagen erhalten.
9. Gesundheitsförderungskonferenz des Fonds Gesundes Österreich:
Titel: Gesundheitsförderung als österreichische Strategie
Datum: 4. Juni 2007
Ort: Renaissance Hotel Salzburg fgoe@evotion.at                                www.fgoe.org   

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s